Verträumtes Euböa

Version 2020

Die Touristenströme ziehen meist vorbei an Euböa und verteilen sich über die ägäischen Inseln. Dadurch hat Griechenlands zweitgrößte Insel viel Ruhe zu bieten. Es mangelt nicht an kleinen, leeren und halbleeren Buchten. Auch das Inselinnere zeigt keine Sensationen, aber viel unberührte Natur und manche interessante Relikte einer langen, meist bäuerlich geprägten Vergangenheit.

Wenn im Herbst die Tage nach wie vor warm sind, die Abende und Nächte aber schon kühler, entstehen abends eindrucksvolle Wolkenformationen, die dem Licht eine fast mystische Stimmung geben.

Diese Stimmung wird von den Kalenderbildern thematisiert, aber es sind auch andere Szenen einer etwas verträumten und beschaulichen Gegend zu sehen.

DIN A3 / € 29,90 DIN A4 / € 19,90 DIN A5 / € 18,90
ISBN 978-3-671-04657-7 ISBN 978-3-671-04656-0 ISBN 978-3-671-04658-4
Download Kalenderübersicht (PDF): Verträumtes Euböa